Tolino eBook Reader

Viele Shops, ein Reader - der Tolino

Der Tolino eBook Reader ist momentan in drei Versionen erhältlich. Der Reader wird in Zusammenarbeit mit dem Weltbild Shop, dem Thalia Shop sowie den Shops von Club Bertelsmann und Hugendubel im deutschsprachigen Raum vertrieben. Die Deutsche Telekom zeichnet sich dabei für die technische Entwicklung des Tolinos verantwortlich. Zudem stehen die öffentlichen Hotspots der Telekom für den WLAN-fähigen Reader zur Verfügung. Dadurch besteht Zugang zum eingebauten eBook Shop, der je nach Kaufort des Tolino eBook Reader variieren kann.

Der eingestellte Shop ist nicht bindend. So dass jederzeit Bücher in einem Partnershop erworben werden können. Ebenso kann die Telekom-Cloud genutzt werden, um die eBooks Geräte unabhängig zu speichern.

Dank des offenen Systems des Tolino können Sie selbst entscheiden, wo Sie die gewünschten eBooks erwerben. Neben den Stores von Hugendubel, Thalia, Weltbild und Club Bertelsmann stehen Ihnen beispielsweise auch reine Internetplattformen wie der Buch.de Shop oder der Bücher.de Shop zur Verfügung. Mit dem eBook Reader von Tolino lassen sich die gängigen Formate (ePub, PDF und TXT) lesen. Die Tolino Tablets lassen sich sogar zu einer umfangreichen Medienbibliothek für Bücher, Fotos, Musik und Videos ausbauen. EBooks, die mit dem eBook Reader erworben wurden, können zudem mit dem Toliono Webreader direkt am PC gelesen werden. Vor allem das integrierte Licht und die e-Ink Technologie machen das Lesen auf dem Tolino eBook Reader zu einem angenehmen Erlebnis.

E-Books & -Reader